Mittwoch, 27. März 2013

Peinlich peinlich...

...oder wie ich zur neuen L'oreal Schmetterlings-Mascara gekommen bin.

In letzter Zeit leider öfter passiert aka "Wo bin ich nur mit meinen Gedanken?!":

In aller Seelenruhe wird sich am Wochenende geschminkt. Die ganz große Nummer inklusive Konturieren, 5 Lidschatten-AMU etc.

Und was vergesse ich? Mascara!
Geht gar nicht und regt mich tierisch auf!

Schatz war das letzte Mal so nett, mir mitten in der Pampa auf dem Weg zu einer Geburtstagfeier einen Rossmann zu suchen. Dort durfte dann die Schmetterlings-Mascara mit...

Der erste Eindruck ist schonmal gar nicht schlecht. Ich werde weiter testen und dann berichten :)

Habt ihr auch manchmal solche geistigen Aussetzer?

Kommentare:

  1. Oh das ist mir auch schonmal passiert, dann sieht das ganze Make up nach nichts aus. Irgendwie ist eine Mascara ein Must Have. Wie ist den die Schmetterlingsmascara,kannst Du sie empfehlen? LG Femi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das stimmt! Ohne Mascara ist die restliche Mühe auch für die Katz.
      Bei der Schmetterlingsmascara fehlt mir etwas der Schwung und sie scheint irgendwie grau. Ansonsten bin ich ganz zufrieden.
      Ich berichte aber auch noch genauer :)

      LG Merrick

      Löschen