Dienstag, 24. April 2012

Prioritäten und so...

Es ist ruhig. Man kann schon fast die Staubwolke wehen sehen...

Ich hadere momentan etwas mit dem Blog. Mit der Themenwahl, mit der benötigten Zeit und dem Aufwand, der in so einem Blog einfach stecken sollte.

Make-up ist immer noch ein großes Thema. Allerdings bin ich unter der Woche nahezu immer zu faul mehr als etwa Mascara aufzutragen. Und am Wochenende fehlt die Motivation zum Fotografieren und weiteren Ausarbeiten.

Eine große Wohnung ist toll, macht aber auch ungeahnte Arbeit. Zudem ist noch viel zu tun, ein scheinbar gigantisches Do-it-yourself-Projekt frisst momentan auch Unmengen an Zeit und Kreativität und nach dem ganzen Umzugsstress und der Pendelei der letzten Jahre komme ich langsam auch wieder zum Lesen. Und gerade das hat mir sehr gefehlt wie ich merke. Bücherwurm bleibt eben Bücherwurm :)

Nun schwanke ich zwischen weiterer Blogpause oder Themenwechsel/erweiterung.

Über Kommentare und eure Meinungen würde ich mich sehr freuen :)

Kommentare:

  1. Probiers doch erstmal mit einer Themenerweiterung, bevor du definitiv eine Blogpause einlegst. Wäre schade, wenn du aufhörst -und sei es nur für eine unbestimmte Pause.
    Ein Blog muss sich ja nicht zwingend um ein Thema drehen, ist bei mir nicht anders.

    AntwortenLöschen
  2. Mach einfach mal ne Pause, ordne dich und wenn du das verlangen hast zu bloggen, solltest du es wieterhin tun.. Wenn nicht, dann wirst du eben wieder nur Leser...

    AntwortenLöschen