Montag, 9. August 2010

[Review] MNY Lidschatten Nr. 004A

Mein erstes MNY-Produkt.
Ich weiß, ich bin damit mehr als spät dran, aber irgendwie konnte ich (und kann immer noch) den MNY-Produkten nicht wirklich viel abgewinnen. Fragt mich nicht warum.
Als bei meinem dm wiedermal reduziert wurde, durfte dann aber dieser e/s mit nach Hause. Für 1€ kann man dann ja doch mal über den eigenen Schatten springen ;)

Die Nr.004A ist ein recht gut pigmentierter lilaner Lidschatten mit ganz minimalem Schimmer.
Verpackungstechnisch kommt er in der MNY-üblichen, gut stapelbaren Plastikdose daher und lag preislich, wie gesagt, bei 1€.
Ausgesonderte LE-Ware ist schon was feines ;)



Der Halt ist mit Base völlig in Ordnung, Tragegefühl liegt auch im Durchschnitt und über die Farbabgabe lässt sich auch nicht meckern.
Also alles bestens.
Und doch breche ich weder in Jubelgeschrei aus, noch stürme ich los, um mich mit weiteren MNY-Produkten einzudecken.
Das verstehe wer will.



Also trotz persönlich mangelnder Begeisterung:
Schöner Lidschatten in schicker Farbe mit guten Eigenschaften und einem (auch unreduziert) wirklich guten Preis.


Kennt ihr solche unbegründeten Abneigungen bzw. Antisympathien auch?
Hat es eine Marke oder ein Produkt schon geschafft, diese umzukehren und euch zu überzeugen?

Kommentare:

  1. MNY reizt mich auch überhaupt gar nicht. Die Verpackungen sind so übertrieben und die Farben auch alle viel zu glitzerig für meinen Geschmack, ich bin auch noch nie vor dem Regal stehen geblieben :P Grüße

    AntwortenLöschen
  2. Hmm... Diese Farbe gefällt mir nicht so ;-) Kein Beuteschema :)

    LG
    Miriam vom Schminkkoffer ;-)

    AntwortenLöschen