Montag, 14. Juni 2010

[Review] Alltime favorites

Ich hab gerade mal wieder mein Bad entrümpelt und mir ist aufgefallen, dass ich echt wenig Nachkaufprodukte habe.

Ich komme auf genau 4 Stück!

Alverde Seife Granatapfel
Alverde Peeling Aprikose
Blütezauber Bio-Zaubernuss Lippenpflege
Rival de Loop Nagellackkorrekturstift




Die Granatapfelseife ist einfach ein Muss. Mal davon abgesehen, dass sie wunderbar duftet und mit ihrem pinken Streifendesign auch noch ein ziemlicher Hingucker in meinem ansonsten blauen Bad ist, reinigt sie sehr sanft und trocknet die Haut nicht aus.
Der Preis von 0,65€ für ein 100g Stück ist sowieso der Knaller.

Das Aprikosenpeeling verspricht sanfte Entfernung von abgestorbenen Hautschüppchen und Rückfettung der Haut dank Aprikosenkern- und Olivenöl sowie ein klares und glattes Hautbild.
Mehr habe ich dem nicht hinzuzufügen.

Blütezeit ist die NK-Marke von Plus bzw. inzwischen Netto.
Nachdem ich mich durch zahlreiche Labellos und ähnliche Produkte geschmiert hatte, hab ich einfach mal eins der Doppelpacks für 1,99€ vom Einkauf mitgebracht und siehe da:
der 4,5g schwere Stift wartet mit einem dezenten Duft, langanhaltender Pflege, dem üblichen hosentaschentauglichen Format und leichtem Glanz auf den gepflegten Lippen auf.
Dieses Preis-Leistungsverhältnis muss erstmal getoppt werden.

Und last but not least mein heiliger Gral:
Der Nagellackkorrekturstift.
Die Marke war wohl eher Zufall, da mir der Korrekturstift dort als erstes ins Auge und dann auch ins Körbchen gesprungen ist, was aber nichts an der Unverzichtbarkeit ändert, da ich beim Nägellackieren nicht gerade die Begabteste bin und gerne und viel daneben pinsel.
Auswechselbare Spitzen werden direkt mitgeliefert, was gerade bei häufig wechselnden Lackfarben von deutlichem Vorteil ist, um Reste der letzten Korrektur nicht wieder auf die Finger zu schmieren.

So viel dazu.
Vielleicht habe ich ja das Glück noch ein paar mehr Produkte zu entdecken, die ich nachkaufen werde, damit das ewige rumprobieren mal ein Ende hat.

Kommentare:

  1. Ich hab eher Trockene Lippen und der Blütezauber Bio-Zaubernuss Lippenpflege ist meiner meinung nach nicht besser als ein normaler Labello. Meine Lippen waren dann nach ein paar Stunden wieder Trocken und alle 10minuten Auftragen dazu hab ich auch keine Lust. Ich finde den von Alverde viel besser. ;)

    AntwortenLöschen
  2. Ich warte ja immer noch auf was anderes als Calendula von Alverde *schauder* ;)

    AntwortenLöschen